MONDAINE Uhren Schweiz

MONDAINE Uhren Schweiz

Wir stellen vor:

Mondaine – die erschwingliche Qualitätsuhr für alle

Mondaine ist in der Schweiz und darüber hinaus fast jedem Uhrenfan ein Begriff. Dieser unabhängige Schweizer Fabrikant für Uhren sitzt in Pfäffikon SZ und verfügt über ein Werk in Biberist bei Solothurn. Mondaine Uhren kennt in der Schweiz jedes Kind, stellt die Firma doch seit 1986 die Wand- und Armbanduhr Version der Schweizer Bahnhofsuhr her, die vom Schweizer Ingenieur und Gestalter Hans Hilfiker entworfen wurde. Die Bahnhofsuhr ist zum Schweizer Design Kulturgut geworden, das an über 3’000 Bahnhöfen zu sehen ist und als Motiv 2012 von der Schweizerischen Post als offizielle Briefmarke verwendet wurde.

So entstand Mondaine

Der Gründervater von Mondaine heisst Erwin Bernheim. Er wurde 1925 in Zürich geboren und musste seinem Vater am Sterbebett versprechen, dessen Profession zu übernehmen: das Schneiderhandwerk. Im Zweiten Weltkrieg kamen viele Flüchtlinge aus dem Deutschen Reich und aus den Kriegsgebieten in die Schweiz. Nach Kriegsende wollten viele von ihnen wieder zurück und Bernheim stellte fest, dass eine grosse Zahl dieser Menschen hochwertige Uhren brauchte. Bernheim verkaufte erst nur kleine Mengen an diese Freunde, fand aber Gefallen daran und stieg in das Uhrengeschäft ein.

Die Geschichte von Mondaine ab den 1950er Jahren

So wie der deutsche Autobauer VW ein Auto bauen wollte, das für jede und jeden geeignet und erschwinglich war, schwebte Bernheim eine Uhr für alle vor – aus dem Luxusprodukt sollte eine Massenware werden. Also verkaufte und exportierte eher günstige Uhren aus Metall oder Plastik. Da Bernheim ein gutes Gespür hatte, wer dem Unternehmen guttun konnte, ging er Kooperationen ein und leistete einige Erfindungsarbeit im Zusammenhang mit den frühen digitalen Uhren. Sie hatten rote LED-Leuchten und die Anzeige mit LCD, die heute noch ein Renner ist.

Der Coup: Die M-Watch

Im Jahr 1980 entwarfen die beiden Jungingenieure Mock und Müller bei dem Grenchner Uhrenwerk ETA die Urform der Swatch. Damit wollte man dem kommerziellen Angriff aus Fernost begegnen. Allerdings wurde sie erst 1983 präsentiert. In der Zeit davor entwickelt Mondaine sie – ohne vom Original Kenntnis zu haben – ein weiteres Mal. Der Präsident von Migros zu dieser Zeit hiess Pierre Arnold. Auch ihm schwebte eine erschwingliche Serie vor, die mit der Entwicklung aus Asien Schritt halten konnte. Der Sohn des Gründers, Ronnie Bernheim, wurde die Aufgabe zugesprochen, diese zu entwickeln, und zwar in kürzester Zeit und nach bestimmen Massstäben für Preis und qualitativen Anspruch. Dies hatte zur Folge, dass eine Woche vor der Swatch die M-Watch herausgebracht wurde. M stand hier gleichermassen für Mondaine und für Migros®. Die M-Watch war preiswerter als die Swatch® und tickte nicht so laut. Der Vertragspartner Migros verkaufte bis 2010 rund 7 Millionen M-Watch Uhren von Mondaine. Danach allerdings kam es zum Streit um den Namen M-Watch, den Mondaine juristisch für sich entschied. Mondaine vertreibt nun diverse M-Watch Modelle über die Manor AG sowie im ausgesuchten Uhren-Fachhandel » www.m-watch.ch

Mondaine Uhren Fabrikation


Mondaine Uhrenfabrikation

Heute ist Mondaine weltweit in den Bereichen Marketing und Design tätig und begeistert mit modernster Uhrenherstellung, einer preisgekrönten Just-in-time-Logistik und -Distribution. Die Mondaine-Gruppe ist in über 80 Ländern mit mehr als 10'000 Verkaufsstellen präsent. Seit 2009 produziert Mondaine seine Uhren in der neuen State-of-the-Art-Fabrik in Biberist bei Solothurn.

Neben Mondaine und M-Watch werden in Biberist auch Luminox und diverse Private Label Uhren hergestellt, die hier aus rechtlichen Gründen nicht genannt werden.

Das Familienunternehmen wurde von André und Ronnie Bernheim in zweiter Generation geführt und haben die Leitung 2018 an Bernd Stadlwieser übergeben. Die Brüder Bernheim werden als Firmeninhaber und Verwaltungsräte auf strategischer Ebene die Ausrichtung der Gruppe, Förderung von Innovationen und Ausbau der Geschäftsfelder weiterhin aktiv unterstützen.

Mondaine Ronnie und André Bernheim


Facts
Firmenname:  Mondaine Watch Ltd.
Gründung: 1951 (ca. 120 Mitabeiter)
Fabrikation: in Biberist SO (Schweiz)
CEO: Bernd Stadlwieser

Website » www.mondaine.com
» Facebook » Instagram » Wikipedia » YouTube

Aktuelle Kollektionen
Official Swiss Railways Watch, Mondaine Helvetica, Helvetica Smartwatch, Seasonals & Novelties


Mondaine Uhren im Shop



Autor: www.biographiewerkstatt-singer.de

Erscheinen am 20.05.2018 by Fedor Singer Uhrenhersteller 347

Aktuelle Kommentare

Noch keine - seien Sie der oder die Erste!

Suche im Magazin

Top-seller

  • 60.4509.Neutral

    CHF 49.00 Bestellartikel: Lieferzeit ca. 1 Woche
    19x19cm - Praktische Digitale Tisch- oder Wanduhr. Einfach zu bedienende LCD Funkuhr mit klarer und übersichtlicher Anordnung zur einfachen Zeitorientierung. Speziell der ausgeschriebene Wochentag und das vollständige Datum! Absolut lautlos. Ideal für Büro, Schlafzimmer, Wartezimmer, Küche... Automatische und Manuelle Zeiteinstellung möglich!...
  • AS 9109

    CHF 119.00 an Lager - Jetzt bestellen!
    Ø: 47mm - Diese Residence Taschenuhren sind neu und werden in der original Box mit Kette geliefert: Dekorierte Taschenuhr mit Sichfenster und skeletiertem mechanischen Uhrwerk zum Aufziehen. Die klassische Taschenuhr Residence wird mit passender Kette in einer schönen Box geliefert.
  • 9024-23

    CHF 18.00 CHF 25.00 Bestellartikel: Lieferzeit ca. 5-8 Werktage
    IP vergoldete, Panzer Taschenuhrkette 35.5 cm inkl. Karabiner und Federring. Bringen Sie Ihre Uhr mit dem robusten Federring der Kette perfekt an der Hose oder an der Weste an!
  • F729

    CHF 45.00 an Lager - Jetzt bestellen!
    Topseller Uhr für Mädchen: Gut ablesbare Kinderuhren mit Pferdemotiv. Die wunderschöne rose Mädchenuhr mit Pferden besitzt ein spezielles Präzisions-Quarzwerk und ein echtes Mineralglas. Das weiche, anpassbare Perlon-Stoffband bietet einen angenehmen Tragekomfort. Variante » in blau
Next

Keine Produkte

Bestimmt werden Versand
CHF 0.00 Steuer
CHF 0.00 Insgesamt

Preise sind inklusive Steuern

Zur Kasse